Judith Jennewein: Bergauf talwärts

Judith Jennewein: Bergauf talwärts

Judith Jennewein: Bergauf talwärtsbestellen… Timna, Malerin, Restaurateurin und schon viel zu lange ohne Beziehung, verliebt sich während eines Sommerauftrags in die hinreißende Schauspielerin Eliane. Doch Eliane ist eine Hete und bis die beiden endlich zueinander finden, geht es mächtig bergauf und bergab. Auch wenn die Geschichte dieses Buches alles andere als neu und originell ist, der frische, klare und witzige Stil von Judith Jenneweins erstem Roman macht ihn allemal lesenswert und ist genau die richtige Portion Sommer für diese kalten Tage und Nächte. Ein Lesevergnügen für kuschelige Stunden auf dem Sofa.

Judith Jennewein, Bergauf talwärts. Ulrike Helmer Verlag Königstein/Taunus 2008

gelesen von Jule Blum