Petra Brumshagen: Scheinfrei

Brumshagen, Petra - Scheinfrei

Dauerstudentin Vicky kämpft gegen akuten und notorischen Geldmangel, die Unfähigkeit endlich ihr Studium abzuschließen und die erheblich mehr als freundschaftlichen Gefühle für ihre coole Mitbewohnerin Toni. Zusammen mit Hannah, der dritten WG-Genossin und deren fotogenem Kater Nepomuk versuchen die drei liebenswerten Chaotinnen, das Leben, die Liebe und die Finanzen endlich auf die Reihe zu bekommen.

Scheinfrei ist ein leichter unbekümmerter Erstlingsroman, der sich wohl vor allem an ein sehr junges Publikum wendet. Die Geschichte ist recht vorhersehbar, aber nichtsdestotrotz alles in allem ein fröhliches und leichtfüßiges Lesevergnügen für verregnete Sonntagnachmittage.

Petra Brumshagen, Scheinfrei. Querverlag Berlin 2009

gelesen von Jule Blum